Yoga für Rücken und Hüfte:
Die Last des Lebens ruht auf deinen Schultern, zwingt dich in die Knie und bittet dich hinzuschauen. Achte auf deinen Körper, der dich so weit durchs Leben getragen hat, stets für dich da war und nun signalisiert: „bitte, entlaste mich“.

Kursinhalte:
Fördere die
Geschmeidigkeit von Gelenken, Wirbelsäule und Hüfte durch rückenschonende Yogaübungen.
Lockere deine Muskulatur durch Tiefenentspannung und Meditation.
Verbessere die Körperwahrnehmung und entwickle Achtsamkeit dir, deinen Mitmenschen und der Umwelt gegenüber.